Erfolge für die Ü50 (bis Ü70) - Aktiven

Bei den Europameisterschaften der Seniorinnen und Senioren vom 24. Juni bis zum 3. Juli 2022 im spanischen Malaga waren auch zahlreiche Hallenser (und ehemalige!) am Start.

Heike Schönau wurde mit der deutschen Ü60-Auswahl Europameisterin, bei den Ü50-Damen wurden Petra Gläser und Schönau-Kötter Dritte!

Die etwas älteren Herren konnten mit hallescher Beteiligung (trotz Corona-Handicaps im Finale) bei den Ü70 Vizeeuropameister werden!

Unter den etwa 2000 Teilmehmern in 165 Teams waren auch Jan Bank, T. Müller, Marion Streit, A. Nölle, E. Hebold, Weingärtner und Gärtner.

Von den Ü70 Herren können wir auch die Spielergebnisse und ein paar Fotos beisteuern.

stehend. v. l.: #13 Hans Ulrich Brückner (Halle), #15 Ralf Sturm (Neu-Isenburg), #14 Helmut Richter (Hamburg), #3 Harald Lück (Berlin),

#12 Karl-Heinz Gärtner (Magdeburg), #9 Christoph Werner (Cottbus), #1 Georg Wycisk (Halle), #7 Bernd Niepert (Heidelberg), Coach Boyco Pangarov (Schonach)

knieend v. l.: #5 Klaus Westerhoff (Oldenburg), #8 Ronald Heinold (Leipzig), #10 Wilfried Hahn (Schonach), #4 Fritz Espenhahn (Halle), #6 Adolph Steckert (Schonach)

liegend: #11 Peter Wendt (Karlsruhe)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gunther Schmidt